Aktuelles

Zurück

Startschuss für den 6. Deutschen Startup Monitor

Der digitale Wandel schreitet mit Eiltempo voran und der Takt wird dabei maßgeblich von Startups und innovativen Unternehmen vorgegeben. Der Bundesverband Deutsche Startups (BVDS) setzt sich für gründerfreundliche Rahmenbedingungen ein und erhebt mit dem Deutschen Startup Monitor regelmäßig Daten, anhand derer sich das bundesweite Startup-Ökosystem abbilden lässt. Damit valide Daten das bundesweite Startup-Ökosystem transparent aufschlüsseln, brauchen wir Ihren Input: Machen Sie auf sich, Ihr Startup und Ihre Region aufmerksam und nehmen an der Umfrage zum 6. Deutschen Startup Monitor (DSM) teil! Seit fünf Jahren dient der DSM als zentrale Informationsquelle für Medien und Politik, wenn es um das deutsche Startup-Ökosystem geht. Anhand der Angaben der teilnehmenden Startups finden sich mittlerweile im aktuellen Koalitionsvertrag der Bundesregierung mehr als 30 Forderungen des BVDS. Mit dem diesjährigen Startup Monitor soll umso deutlicher die relevanten Themen der Gründerszene aufgezeigt werden.