Aktuelles

Zurück

Webradio-Messung: Kölner Sender ganz weit vorne

Mitte März veröffentlichte die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse die von ihr ermittelten Ergebnisse der aktuellen Webradio-Messung. 1LIVE, das Jugendradio des WDR, belegte Platz 2 und beanstandete das Messverfahren.

Ungetrübt hingegen die Freude bei zwei anderen Kölner Sendern: Unter den deutschen Informationsprogrammen erwies sich der Deutschlandfunk als die klare Nummer 1. Im Ranking der beitragsfinanzierten öffentlich-rechtlichen Informations- und Kulturprogramme belegt das ausschließlich digital im Web und auf DAB+ verbreitete DRadio Wissen den fünften Platz. Vom WDR wurde unterdessen kritisiert, dass bei der Messung die Stream-Abrufe der 1LIVE-Website seit dem Relaunch im Oktober 2014 nicht erfasst worden seien. Auch seien die Abrufe über die neue 1LIVE-App unberücksichtigt geblieben.

Weitere Informationen unter: www.agma-mmc.de

 

 

 

 

Stand: Juni 2015