Aktuelles

Zurück

Neuer Einreichtermin: Förderprogramm „Innovative Audiovisuelle Inhalte“

Seit 2011 unterstützt die Film- und Medienstiftung NRW die Entwicklung von innovativen und interaktiven Anwendungen, insbesondere für Games sowie für Internet-, Mobile- und auch multimediale Projekte (360°-Projekte).

Das Förderprogramm Innovative Audiovisuelle Inhalte richtet sich vor allem an junge Entwickler und Startup-Unternehmen. Das Geld soll sie in die Lage versetzen, ihre Ideen auszuarbeiten und sich dann damit im Markt präsentieren zu können. Einreichtermin: 31. August 2018

Weitere Informatioen:
https://www.filmstiftung.de/foerderung/foerderungsprogramme/digitale-inhalte-2/