Aktuelles

Zurück

Kölner Pop-Sommer mit zwei Jubiläen

Wenn es warm wird im Rheinland, beginnt in Köln die Festivalsaison. Im breitgefächerten Angebot finden sich viele etablierte Pop-Veranstaltungen mit großem Publikumszuspruch. 

Mit dem Summerjam feiert eines der größten Reggae-Festivals in Europa 30-jähriges Bestehen. Auch zur Jubiläumsausgabe vom 3. bis zum 5. Juli 2015 werden wieder 30.000 Zuschauer am Fühlinger See im Kölner Norden erwartet. Das Programm gleicht einem Rückblick auf die Highlights der vergangenen 30 Jahre; verpflichtet wurden Stars wie Damian Marley, Patrice, Cro und die US-amerikanische Reggae-Band SOJA. Das Motto der Veranstaltung lautet übrigens „The Everlasting Festival“ – am Fühlinger See ist noch lange nicht Schluss. 

Ebenfalls ein Jubiläum feiert das Amphi-Festival, das am 25. und 26. Juli 2015 zum insgesamt zehnten Mal in Köln stattfindet. Das Amphi-Festival ist einer der größten Treffs für die Gothic/Alternative-Szene mit vielen international renommierten Bands. Neuer Austragungsort sind die LANXESS arena und das umliegende Areal; die Schirmherrschaft für das Kölner Jubiläum hat Oberbürgermeister Jürgen Roters übernommen.

Weitere Informationen unter: www.summerjam.de und www.amphi-festival.de

 

 

 

 

Stand: Juni 2015