Rheinland-Pitch #51

Der Rheinland-Pitch wurde 2013 vom STARTPLATZ initiiert und ist mittlerweile das größte Startup-Pitch-Event seiner Art in ganz Deutschland. Der monatlich stattfindende Wettbewerb gibt bis zu vier Startups die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee auf der großen Bühne vor meist mehr als 100 Zuschauern, bestehend aus potentiellen Investoren, Unternehmen, Startups und Interessierten, zu präsentieren.

Beginn: 29. Januar 2018
Ende: 29. Januar 2018
Ort: STARTPLATZ Köln
www.rheinlandpitch.de

Wie Ihr euch bewerben könnt?

1.Runde:Bewerbung - Für den Rheinland-Pitch können sich Gründer und Gründerteams aus ganz Deutschland bewerben. Dabei ist es irrelevant in welcher Phase (Idee, Seed oder Post-Seed) sich das Startup befindet. Bis 10 Tage vor der Rheinland-Pitch Veranstaltungen ist eine Bewerbung mit euren Unterlagen über das Bewerbungsformular auf der Rheinland-Pitch Website möglich.

2.Runde: Vorpitch - Bei der zweiten Runde werden ausgewählte Startups zum Vorpitch eingeladen. Der Vorpitch findet am gleichen Ort wie der Rheinland-Pitch, genau eine Woche vorher, am Montag um 16 Uhr statt. Der Vorpitch ist nicht öffentlich.

Der Ablauf des Vorpitch ist wie folgt:

  • Vorstellungsrunde der Startups mit ihren Elevator Pitches Vortrag von Pitchcoach Vidar Andersen
  • Pitchdeck Präsentation: 5 Min. Präsentation + ca. 10 Min. Fragerunde Bekanntgabe der endgültigen „Rheinland-Pitcher“
  • Pro Vorpitch wählen wir 3-4 Startups aus, die sich dann letztendlich bei unserem Rheinland-Pitch auf der Bühne präsentieren.
  • Die Auswahl der Startups wird dabei anhand der Startup-Idee, der Pitchdeck Präsentation, der Gründerpersönlichkeit, sowie der bereits erreichten Erfolge getroffen.

Mehr Infos findet Ihr hier.

Aktuelles

Event Title

Event Subline
Events