Suche

Fernsehfilm­Festival Baden-Baden: Hauptpreis geht nach Köln

Schließen

Produziert wurde „Sterne über uns“ von der Kölner 2Pilots Filmproduction GmbH. Der Film hatte bereits auf zahlreichen deutschen Festivals auf sich aufmerksam gemacht und konnte sich in Baden-Baden gegen elf weitere Wettbewerbsfilme durchsetzen. Außerdem erhielt „Sterne über uns“ den Preis der Studierenden 2020.

Den diesjährigen Sonderpreis für herausragende darstellerische Leistung erhält das Schauspielerensemble des von der Kölner Zeitsprung Pictures GmbH produzierten Fernsehfilms „Der König von Köln“. Mit dem MFG-Star, dem begehrten Nachwuchspreis des Festivals, wurde das Spielfilmdebüt „Morgen sind wir frei“ des ifs-Absolvent Hossein Pourseifi ausgezeichnet. Für die Produktion des auf einer wahren Geschichte basierenden Dramas verantwortlich: die Kölner Little Dream Entertainment GmbH.

Die Preisverleihung ist ab sofort auf der Festivalwebsite, in der 3sat Mediathek und auf den Social-Media-Kanälen des Festivals zu sehen. Das FernsehfilmFestival Baden-Baden fand in diesem Jahr vom 21. bis zum 27. November online statt.
 

FERNSEHFILMPREIS DER DEUTSCHEN AKADEMIE DER DARSTELLENDEN KÜNSTE 2020:
Begründung, Filmausschnitte und Dank

Die Jury 2020: Christiane von Wahlert (Juryvorsitzende), Gesine Cukrowski, Liane Jessen, Thomas Meder und Jenni Zylka.